Fallstudie: Das Kreiskrankenhaus Ronneburg

Ziele der Zusammenarbeit

Um nicht weiter Zeit und Geld mit Versuch und Irrtum zu verschwenden, wollte das Krankenhaus:

  • Mehr regionale Aufmerksamkeit und Reichweite für das Haus gewinnen
  • konstant mehr Fachkraft-Bewerbungen generieren
  • Durch einen modernen Online-Auftritt jüngere Mitarbeiter anzuziehen

Maßnahmen

  1. Erstellung einer Arbeitgebermarke
    In einer vielseitigen Videokampagne für die Website und die Sozialen Medien kamen Pflegekräfte, eine Physiotherapeutin und ein Arzt zu Wort. Durch diese Recruitingvideos wird potenziellen Mitarbeitern gezeigt, was die Kollegen vor Ort am meisten an dem Krankenhaus wertschätzen und warum sie dort arbeiten.
  1. Erstellung eines Kurzbewerbungsprozesses
    Für die Anwerbung von Pflegefachkräften auf den Sozialen Medien wurde ein eigener Kurzbewerbungsprozess erstellt, über welchen sich Interessenren innerhalb von 1-2 Minuten spielerisch bewerben können. Dieser ist für die Nutzung mit den Smartphone optimiert, da der Großteil der Social Media Nutzer am Handy online gehen.
  1. Mehr Sichtbarkeit über die Sozialen Medien
    Bei der Videokampagne wurden u.a. gezielt Werbeanzeigen für Facebook und Instagram erstellt. Durch bezahlte Werbung wurden innerhalb von 3 Monaten mehr als 50.000 potenzielle Mitarbeiter in der Gegend erreicht und mehr als 40 Bewerbungen generiert. Daraus wurden insgesamt 6 Fachkräfte eingestellt.

Resultat der Zusammenarbeit

Aufgrund der Maßnahmen der gemeinsamen Arbeit sind die durchschnittlichen Besucherzahlen der Karriereseite und die Anzahl der Bewerbungen innerhalb von wenigen Monaten maßgeblich gestiegen. Durch die zunehmende Aufmerksamkeit von Examinierten Fachkräfte werden viel mehr Menschen auf den Arbeitsplatz aufmerksam. Dadurch muss sich das Verwaltungsteam nie mehr Sorgen machen, woher der nächste Mitarbeiter für die freigewordene Stelle kommt.

Kundenstimme

Professionelle und sympathische Zusammenarbeit

“Der Dreh- und Fototag in unserer Klinik war lang, aber die Zusammenarbeit mit dem Team von Georg Marketing war absolut professionell und sehr sympathisch. Es gab im Laufe des Tages eine Vielzahl von ganz wunderbaren Momenten, die sich zum Teil spontan ergaben. Grundlage dafür war ein gutes Konzept, ein scharfer Blick für die passenden Räumlichkeiten und gut umsetzbare Ideen sowie die Spontanität, Ausdauer und auch die Geduld des Teams von Georg Marketing. Besonders beeindruckt haben uns die hohe Motivation zur Authentizität und die Aufmerksamkeit für die kleinen, so wertvollen Details sowie die gute Organisation des Teams. Für uns war der Tag, die Begegnungen und die Zusammenarbeit eine echte Freude und Bereicherung. Wir sind gespannt auf die Ergebnisse.”