undraw_Calendar_re_ki49.png

Mit unserer A&V - Methode stellen wir sicher, dass wir die Wurzeln des Problems angehen und keine Symptome behandeln, so wie z.B. das Bereitstellen von Bewerbungsprofilen durch Personalvermittler oder das "Verleihen" von Mitarbeitern durch Leasing-Firmen. 

Wir fokussieren uns darauf Ihre Stärken und Vorteile als Klinikum oder Krankenhaus ganz klar herauszustellen. Ihr Alleinstellungsmerkmal wird zunächst anschaulich und emotional herausgearbeitet und positioniert Sie so als den perfekten Arbeitgeber. Mithilfe von gezieltem Foto- und Videomarketing und dem Einsetzen der Medien in Online-Marketing-Kampagnen bringen wir Sie zu Ihrem Traumpersonal.

Durch unsere Ansprache der gesamten Berufsgruppe, ob suchend oder noch angestellt, finden wir genau die richtigen Mitarbeiter für Sie.

Mit unserem bewerberfreundlichen Prozess sorgen wir dafür, dass alle qualifizierten Interessenten sich schnell und einfach bei Ihnen bewerben können.

Als Dienstleister helfen wir Ihnen dabei mehr Verkäufe über Ihren eigenen Webshop mit maximaler Profitmarge zu erzielen, mithilfe von digitalen Marketingstrategien.

  • Messbar & digital Kunden gewinnen

  • Ausschließlich spezialisiert auf Ihre Branche

  • ​Kompetente Beratung für ein optimiertes digitales Verkaufserlebnis

websit background-blau.png

So könnte das ganze bei Ihnen aussehen

Ein Fallbeispiel des Kreiskrankenhauses Ronneburg

Zu unseren Kunden gehören unter Anderen

NEW Freynik logo GM.png
NEW Ronneburg GM logo.png
logo sächsisches KH altscherbitz.png
websit background-blau.png

Die Herausforderung

Die größten Herausforderungen von Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen- und diensten bei der Mitarbeitergewinnung

1. Unsichtbarkeit als Arbeitgeber

Viele Krankenhäuser und Pflegedienste bieten bereits eine Vielzahl an Vorteilen und ein unglaublich warmes und familiäres Arbeitsklima für Ihre Mitarbeiter. 

All diese Vorteile kommen jedoch nie bei dem potentiellen Fachpersonal an. Die gezielte Kommunikation fehlt.

Communication.png

2. Veraltete Methoden

Mit Stellenanzeigen auf Portalen, der eigenen Webseite oder in Printmedien werden in der Gesundheitsbranche nicht mehr die gewünschten Ergebnisse erzielt. Warum?

Der Markt an suchenden qualifizierten Fachkräften ist so gut wie leergefegt. 

Es wird eine Ansprache benötigt, welche alle qualifizierten Fachkräfte anspricht, ob suchend oder noch im Angestelltenverhältnis.

Logo Website.png

3. Zu lange Bewerbungsprozesse

Statistiken zeigen, dass bei zu langen Bewerbungswegen nur 3% der potentiellen interessierten Kandidaten sich wirklich bewerben.  

Bewerbungsprozesse sind viel zu lang und ausführlich gestaltet und schrecken so eine Vielzahl an eigentlichen Interessenten ab, bevor es zum Bewerbungsgespräch kommt.

 

Logo Website 3.png